Vergleich

SilentStepStickTMC2100 5VTMC2100TMC2130TMC2208TMC2209TMC5160TMC5161
SilentStepStick (Unterseite)SSSSSSSSSSSSSSSSSSSSS
SchnittstelleStep/DirStep/DirStep/Dir oder SPIStep/DirStep/DirStep/Dir oder SPIStep/Dir oder SPI
KonfigurationCFG PinsCFG PinsCFG Pins oder SPICFG Pins oder UARTCFG Pins oder UARTSPI 1CFG Pins oder SPI
Native Mikroschritte 2bis zu 116bis zu 116bis zu 1256bis zu 1256bis zu 1256bis zu 1256bis zu 1256
microPlyer Mikroschritte1256125612561256125612561256
Logikspannung (VIO)5V3 - 5V3 - 5V3 - 5V3 - 5V3 - 5V3 - 5V
Motorspannung (VM)4.75 - 46V5.5 - 46V5.5 - 46V5.5 - 35V5.5 - 28V10 - 35V (HV 50V)10 - 35V
Phasenstrom max (RMS) 31.2A1.2A1.2A1.2A1.7A3.0Atbd
RDSon0.5 Ohm0.5 Ohm0.5 Ohm0.3 Ohm0.2 Ohm0.1 Ohm (HV 0.2 Ohm)0.5 Ohm
Rsense110 mOhm110 mOhm110 mOhm110 mOhm110 mOhm75 mOhmtbd
Interner Spannungsregler 4deaktiviertaktiviertaktiviertaktiviertaktiviertaktiviertaktiviert
Standby Stromabsenkungjajajajajajaja
stealthChopjajajajajajaja
spreadCyclejajajajajajaja
coolStep--ja-jajaja
stallGuard--ja-jajaja
dcStep--ja--jaja

Hinweise

  • Der Betriebsmodus stealthChop ist nahezu geräuschlos.
  • Die TMC22xx und TMC516x Treiber verfügen über einen verbesserten stealthChop Modus (stealthChop2), der bei höheren Beschleunigungen besser funktioniert.
  • Der Widerstand der TMC22xx Ausgangstreiber (RDSon) ist etwas niedriger als bei den TMC21xx, was zu einer geringeren Verlustleistung führt.
  • Die TMC2209 Treiber mit UART-Schnittelle verfügen über einige weitere Funktionen, die zur Einstellung des Motorstroms per Software oder sensorloses Referenzieren verwendet werden können, wenn der Treiber über UART an das Mainboard angeschlossen ist.
  • Die TMC2130 und TMC516x Treiber mit SPI-Schnittstelle verfügen über einige weitere Funktionen, die zur Einstellung des Motorstroms per Software oder sensorloses Referenzieren verwendet werden können, wenn der Treiber über SPI an das Mainboard angeschlossen ist.
  • Wenn die Spannungsreihenfolgen beim Ein-/Ausschalten von SilentStepSticks mit variabler Logikspannung (3-5V) nicht sichergestellt werden können, empfehlen wir ausdrücklich den SilentStepStick Protector.

  1. kein Standalone-Betrieb [return]
  2. ohne Interpolation (microPlyer) [return]
  3. maximaler Motorphasenstrom nur mit Kühlkörper und aktiver Kühlung möglich (kein Kühlkörper bei TMC5160) [return]
  4. Motorversorgungsspannung (VM) wird immer benötigt, wenn der interne Spannungsregler aktiviert ist [return]